Es gibt fast nichts, was wir im Laufe der letzten sechs Jahrzehnte nicht schon gebaut hätten, von gewerblichen Objekten über Kirchen bis hin zu interessanten Ideen von äußerst kreativen Kunden. Scheuen Sie sich also nicht, auch mit Ihrer ausgefallenen Idee zu uns zu kommen. Unsere Kundenberater freuen sich auf neue Herausforderungen.

 

jetzt anfragen

Beispiel Orangerie

Wer möchte nicht seinen letzten Urlaub im Süden auf unbestimmte Zeit verlängern, das Ambiente, den mediterranen Charme der Gebäude weiterhin genießen? Eine 4-köpfige Familie aus Wolfpassing in NÖ hat sich diesen Wunsch auf einzigartige Weise erfüllt. Es wurde das Nachbargrundstück dazugekauft und aus Altformatziegeln einer Liechtenstein`schen Scheune eine einzigartige Orangerie errichtet.

Für die technische Umsetzung dieses Projektes war AUST-BAU verantwortlich, wobei die Bauherrin mit Engagement und Liebe zum Detail intensiv mitgearbeitet hat – und das Ergebnis kann sich sehen lassen: ein an Originalität nicht zu überbietendes, südliches Ambiente neben dem eigenen Heim.

Hier einige technische Daten:
  • Größe der Orangerie: 8,90m x 4,60 m x 2,80 m (L x B x H)
  • Größe des Brunnens: 6,50 m x 1,35 m (L x B)
  • Größe Mauer: 31,00 m x 2,60 m (L x H)
  • Bauzeit: ca. 6 Wochen

 

Beispiel: Architektonische Gartengestaltung

War früher die sogenannte „Gartenmauer“ einfach nur die Trennung des eigenen Grundtückes vom öffentlichen Grund (Strasse, Gehsteig .. usw.), so werden heute Steinmauern, Gabionen oder andere bauliche Maßnahmen zur kreativen Gestaltung des Gartenbereiches erfolgreich eingesetzt.

Eine Unterteilung des Gartens in verschiedene Nutzungsebenen mittels Steinmauern, oder die Gestaltung von Brunnen oder anderen Wasserläufen lässt Ihr Heim zur absoluten Wohlfühloase werden. Erzählen Sie Ihre diesbezüglichen Ideen gleich beim Entwurf Ihres Hauses unseren Planer/innen, denn auch dafür sind Stromanschlüsse, Wasserzu- und Ableitungen vorzusehen. Sie ersparen sich dadurch Umplanungen und vor allem spätere, aufwändige Grabungen.

jetzt anfragen